Kunst

Diese Vorstellung ist sicherlich auch eine Reverenz an Okui Enzewor, den vor einem Jahr verstorbenen Direktor des Hauses der Kunst. In Nairobi geboren, gehört Michael Armitage ein Senkrechtstarter in der Welt der zeitgenössischen Kunst, dort längst bekannt, etliche Werke gehören

Read more

Es ist der dritte Teil einer Ausstellung,  die über Künstler berichtet, die ihre Heimat Österreich in der Ära des NS- Regime verlassen mussten. Manche Orte des Exils waren reine Transitstationen, andere sollten sich als gewollte oder ungewollte Endstationen entpuppen. Es

Read more

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren   Mode spiegelt den Zeitgeist und so ist der Besuch der Ausstellung in Historischen Museum Frankfurt ein Ausflug in die Vergangenheit, als Kleidung

Read more

Diese Ausstellung ist ein Fest für die Augen.  Ein Kniefall vor dieser Kreativität und Energie, immer etwas Ungewöhnliches zu schaffen und die Gesetze des Materials  Stoff ständig herauszufordern. Frech geradezu unverschämt, aber auf eine wunderbare Weise niemals vulgär. Thierry Mugler

Read more

Das Franz Marc-Museum in Kochel am See zeigt Courage! Die aktuelle Ausstellung zu Anselm Kiefer, gezeigt in 23 Vitrinen verlangen vom Betrachter ein genaues Hinschauen,  es helfen Kenntnisse vom Reich der Mythologie und das Wissen um die Alchemie. Entstanden in

Read more

Weltweit bekannt ist die Kleinstadt vor den Toren Münchens wegen der Greueltaten im Dritten Reich. Gut 800 000 Menschen kommen jedes Jahr zur KZ-Gedenkstätte. Nur wenige Kilometer entfernt, liegt die Altstadt und dem Schloss mit seinem zauberhaften Hofgarten. Schon um

Read more

In kaum einer Kunstrichtung konnten Frauen so auftrumpfen wie im Surrealismus. Der Zeitpunkt war günstig, denn mit den 1920er Jahren begann das erste große Jahrzehnt der Künstlerinnen. So manche atemberaubend schön und aus wohlhabendem Haus, waren zunächst Modell und Geliebte

Read more

Geradezu genial die engen Räume und schmalen Gänge des ehemaligen Luftschutzbunkers an der Ungererstraße in München. Einst ein Geheimtipp, heute ein Must für Liebhaber intellektueller Kunst, wird der Betrachter quasi in das Bild hineingezogen, kann falsch von echt nicht mehr

Read more

Allein es ist schon ein Vergnügen, die handgefertigten Brettspiele von Edition Kranich zu betrachten und zu berühren. Meistfür zwei Personen ausgelegt, verlangen sie strategisches Denken und taktisches Handeln. In ELEMENTS kommen die 5 Feng Shui – Elemente Feuer, Wasser, Erde,

Read more

Bei Gobelin denkt man an große Wandteppiche, die in keinem französischen Schloß fehlen durften und immer ein schwermütigen Eindruck hinterließen. Welch eine Freude, nun in die Farbenpracht der aktuellen Ausstellung in der Münchner Kunsthalle zu schauen. Erst nach dem Zweiten

Read more