places to be
August 18, 2022

Marcel Duchamp

Written by Posted in Allgemein Comments 0

Das Lenbachhaus in München ist die zweite Station einer Retrospektive von Rosemary Mayer, zuvor waren ihre Stoffgebilde im Ludwig Forum Aachen zu sehen. Die Arbeiten von Rosemary Mayer verlangen Hingabe, denn der Betrachter muss sich in diese Materie von Stoffgebilden

Read more

Es gibt wohl keinen internationalen Künstler, der besser erforscht ist als Pablo Picasso. Dazu gehört auch die große Vorliebe des Spaniers für El Greco, der 1541 auf Kreta geboren wurde und nach Aufenthalten in Venedig und Rom in Spanien lebte.

Read more

Gleich zweimal Premiere, es ist die erste Einzelausstellung des US-Amerikaners  Tony Cokes in Deutschland und es ist die erste Zusammenarbeit des Hauses der Kunst mit dem Nachbarn Kunstverein München. Eigentlich wäre eine solche Zusammenarbeit naturgegeben, bei der kurzer Distanz zwischen

Read more

Die Fondation Beyeler ist immer einen Besuch wert. Alleine die Kunsthalle inmitten eines weitläufigen Parks in Basel – Riehen bezaubert zu allen Jahreszeiten. Nun sind es schon 25 Jahre, dass die Fondation Beyeler von Hildy und Ernst Beyeler eröffnet wurde.

Read more

In der Neuen Galerie wartet ein großer Sprung in die Vergangenheit und eine wunderbare Stunde mit  Erinnerungen an 14 Documenta. Im Untergeschoss wird das Leben von Arnold Bode gezeigt, ohne ihn hätte es wahrscheinlich nie eine Kunstschau mit internationalen Anspruch

Read more

Man muss dorthin wollen. Am südlichen Ende von Polling wartet ein Parkplatz und eine Wanderung. Man folgt den charmanten Flusswindungen der Ammer, schaut auf Wiesen und Äcker. Und dann plötzlich fällt der Blick auf eine Säulenhalle. Souverän erheben die Stelen

Read more

August 9, 2020

Dessau und Bauhaus – zwei Gegenpole

Written by Posted in Allgemein Comments 0

Nach dem Trubel – 100 Jahre Bauhaus – ist in Dessau Ruhe eingekehrt. Unfassbar viel Ruhe, noch zusätzlich ausgebremst durch Corona, wo nur pro Termin sechs Personen die geräumigen Meisterhäuser besichtigen können. Der Kiosk von Mies van der Rohe ist

Read more

Weltweit bekannt ist die Kleinstadt vor den Toren Münchens wegen der Greueltaten im Dritten Reich. Gut 800 000 Menschen kommen jedes Jahr zur KZ-Gedenkstätte. Nur wenige Kilometer entfernt, liegt die Altstadt und dem Schloss mit seinem zauberhaften Hofgarten. Schon um

Read more

Welch ein Kontrast, die höchst bürgerliche Kleinstadt Weimar wird zum Mittelpunkt von progressiven Ideen in den 1920er Jahren. Das Bauhaus und seine Avantgarde wurde immer mit großer Ablehnung betrachtet, doch die schnell wachsende Reputation brachte Menschen aus vielen Teilen der

Read more