Gleich zweimal Premiere, es ist die erste Einzelausstellung des US-Amerikaners  Tony Cokes in Deutschland und es ist die erste Zusammenarbeit des Hauses der Kunst mit dem Nachbarn Kunstverein München. Eigentlich wäre eine solche Zusammenarbeit naturgegeben, bei der kurzer Distanz zwischen

Read more